__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"eb2ec":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"eb2ec":{"val":"var(--tcb-color-4)","hsl":{"h":206,"s":0.2727,"l":0.01,"a":1}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"eb2ec":{"val":"rgb(57, 163, 209)","hsl":{"h":198,"s":0.62,"l":0.52,"a":1}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__

Aus dem Alltag ausbrechen, persönlich wachsen und es allen anderen zeigen.

All diese Dinge wollte Umut Yalcin erreichen, als er sich 2004 dazu entschieden hat sich selbständig zu machen.

Seine zahlreichen Jobs in der Gastronomie und anderen Branchen stellten ihn nicht zufrieden. Weder fand er seine Arbeit als erfüllend, noch verdiente er genug Geld, um ein einzigartiges Leben zu führen.

Schnell wuchs in ihm der Wunsch etwas wirklich sinnvolles zu tun. Etwas was ihm Spaß macht und womit er eventuell sogar grenzenlose Freiheit erlangen könnte.  

Umut Yalcins Quereinstieg in die Gebäudereinigung

Im Jahre 2004 hat der Vater während seines Urlaub die Verantwortung des Einzelbetriebs seinem einzigen Sohn Umut Yalcin übergeben. Während dieser Zeit hat Umut Yalcin seine erste Anfrage eines lokalen Gastronomiebetriebs erhalten und diesen auch gewonnen. 

Dieser brachte der Gebäudereinigung 1000€ monatlich. Umut erkannte welch ein Potenzial in der Branche steckte und entschied sich alles dafür zu tun, dieses Potenzial auszubauen.

Allerdings erkannte er, dass er wenig Wissen über die Reinigungsarbeit selber besaß.
Deshalb entscheidet er sich tiefergehendes Fachwissen darüber anzueignen. Dies führte ihn kurzdarauf in die Meisterschule, die er als einer der jüngsten deutschlandweit abschloss. 

Meister im Gebäudereiniger Handwerk

seit 2006

Europäisch zertifizierter Sachverständiger

seit 2009

Marketing und Vertrieb in der Gebäudereinigung

Nach Abschluss der Meisterschule wurde Umut Yalcin klar, dass es zwar hilfreich war, der Schlüssel für grenzenloses Wachstum jedoch woanders liegen muss.

Die Frage, die er sich also immer noch stellte:
Wie kann ich mehr Potenzial ausschöpfen?

Er übernahm den Einzelbetrieb seines Vater, gewann immer wider mal neue Aufträge und konnte sich einen fünfstelligen Monatsumsatz aufbauen. Irgendwann realisiert er, dass wenn man eine wirklich erfolgreiche Gebäudereinigung aufbauen möchte, ist das Know-how in den Bereichen Vertrieb und Marketing fundamental entscheidend. Daher suchte er sich Mentoren, bildete sich weiter und erlangte ein enormes Wissen, welches er in der Praxis optimierte.

Marketingstrategie

Schulungen für maximale Sichtbarkeit mittels Online und Offline Marketingtechniken

Ziel: Mehr Anfragen generieren

Vertriebsstrategie

Schulungen für kommunikative Verkaufs-psychologie für mehr Überzeugungskraft
 Ziel: Mehr Anfragen in Kunden umwandeln

Erste 6 stellige Monatsumsätze

Mit klassischen Akquise Methoden und damaligen Online-Marketing Strategien, konnte er mit einem kleinen Team massenweise Anfragen generieren.

Mit angelernten Vertriebstechniken konnte er die Kunden während der Objektbesichtigung von sich überzeugen und mit seinen maßgeschneiderten Angebotsvorlagen hat er sich zusätzlich von der gesamten Konkurrenz hervorgehoben. Eine Zeitlang lagen seine Abschlussquoten bei über 85 %.

Er baute sich dadurch zwar in wenigen Monaten ein nennenswertes Einkommen auf, stieß aber auch schnell auf die üblichen Grenzen, die man als Gebäudereiniger hat.

Durch die Masse an Anfragen hat sein Vertriebsteam den Überblick verloren und Anfragen konnten nur noch sporadisch abgearbeitet. Zusätzlich waren Kundeninformationen chaotisch in Excel Listen gespeichert wodurch die monatliche Buchhaltung sehr zeitintesiv wurde.

Darüber hinaus führte das schnelle Wachstum zu einem hohen Einsatz von Personalressourcen. Alles in einem waren die Prozesse noch recht chaotisch und unklar.

Um dem entgegenzuwirken prozessierte er alle Abläufe und gemeinsam mit einem IT-Team, ließ er sich ein einzigartiges System (CRM + ERP) entwickeln, auf dem er alle Informationen strukturiert und greifbar vorliegen hatte. Zusätzlich ließ er sich ein Mitarbeitergewinnungsprozess aufsetzen, um schneller qualifizierte Mitarbeiter zu erhalten

Automation durch CRM & ERP

Ganzheitliche Softwarelösung für alle Abteilungen, vom Vertrieb bis zur Buchhaltung. 

Einzigartige Personalstrategie

Prozesse für Gewinnung und Filterung von Bewerbern, sowie digitale Einschulung.

Erste Million € Jahresumsatz

Durch seine ganzheitliche Softwarelösung waren alle Prozesse nun klar greifbar. Jeder neue Mitarbeiter konnte schneller eingearbeitet werden und wusste genau was zutun ist.

Er baute sich in den darauffolgenden Monaten ein Team aus A-Mitarbeitern aufbauen (viele von denen sind heute noch bei der Richtig Sauber GmbH beschäftigt). Sie generierten massenweise neue Anfragen und schlossen einen Kunden nach dem nächsten ab. 

So konnte Umut Yalcin im Alter von nur 26 Jahren sein erste Million € Jahresumsatz knacken. 

Für die weitere Entwicklung des Unternehmens musste nun die Kundenzufriedenheit und ein optimales Controlling sichergestellt werden. So wurden weitere Systeme implementiert, die das Thema Finanzverwaltung, als auch die Qualitätssicherung vollkommen neu definierten. 

Themen, wie die Liquidität zu erhöhen und planbar zu machen, offene Forderungen zu minimieren, Reklamationen schnell zu eliminieren oder flexible Einsatzplanung zu realisieren. Das alles und vieles mehr waren Ergebnisse dieser Zeit.

Objekte

Reklamationsmanagement & QM-System

Personal

Einsatzplanung
& Springersystem

Finanzverwaltung

Forderungsmanagement
& Cashflow Management

30 Standorte deutschlandweit

Nachdem die Richtig Sauber GmbH mit den aufgesetzten Strukturen im Raum Karlsruhe immer weiter zu den Top Marktführern mit Millionen-Umsätzen gewachsen ist, hatte Umut Yalcin bereits beschlossen weiter zu expandieren. Die einzige Herausforderung vor der er Stand, war die Frage, ob er deutschlandweit eigene Standorte eröffnen oder ein eigenes Franchise System für Gebäudereiniger konzipieren soll.

Er entschied sich für das Franchise System (weshalb wirst Du im Coaching lernen). Sein Franchisesystem gewann schnell neue Partner und etablierte sich erfolgreich mit nun über 30 Niederlassungen in verschiedensten Regionen Deutschlands.  

Bis zum Jahre 2018 wurden in der Firmengruppe Richtig Sauber Service-Partner GmbH über 10.000 Kunden bedient und in der Laufzeit über 1.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Es stellte sich heraus, dass einige der Franchisenehmer scheiterten, obwohl alle notwendigen Systeme und Techniken an die Hand gegeben wurden. Dass es am unternehmerischen Denken und Handeln fehlte, war die Erkenntnis.
So war die erste Flamme für das Coaching entfacht.

Deutschlandweite Richtig Sauber Standorte

Expansionsstrategie

Weitere Niederlassungen durch Franchisesystem 

Besondere Erkenntnis

Menschen brauchen Führung und Coaching

Erste Coaching Erfahrungen

Im Jahre 2015 schrieb er das Buch “Der selbständige Gebäudereiniger”, worin er vor allem die Aufbauphase einer Gebäudereinigung begleitet. Es wurde in diversen Zeitschriften und anderen Presseartikeln aufgegriffen. Ab diesem Zeitpunkt fing er an für verschiedene Publikationen von Gebäudereiniger Zeitschriften mitzuwirken.

Erste Buchveröffentlichung im Jahre 2015

Aufgrund seines Franchise Konzepts erlange Umut Yalcin schnell einen Namen im Gebäudereiniger Segment. Und unter anderem erhielt er erste Anfragen um sein Wissen und seine Erfahrungen anderen weiterzugeben. So lehrte er im Jahre 2014-2017 als Referent an der Fachschule Metzingen.

Auch erhielt er Anfragen von Geschäftsführern andere Gebäudereinigungen, die von seinem Wissen profitieren wollten. Also begann er bereits 2015 damit, neben seiner Haupttätigkeit erste Consulting-Aufträge anzunehmen. In diesem Zeitraum wirkte er im Hintergrund federführend bei sehr vielen Gebäudereinigungen im deutschsprachigen Raum mit Jahresumsätzen im 6- bis 7-stelligen Bereich mit.

Autor & Referent

Referent an der Fachschule Metzingen

Coach & Berater

Consulting-Aufträge von Gebäudereinigungen

Aufbau des Kernteams mit den Eskicioglu Brüdern

Mitte 2017 beschloss er diese Tätigkeit in den Vordergrund zu stellen und ein Team aufzubauen, welches andere Gebäudereiniger dabei unterstützt nachhaltig zu wachsen und gemeinsam eine bedeutende Bewegung in der Branche zu beginnen.

Diesmal wollte er dieses gigantische Projekt mit starken Partnern umsetzen. Partner, welche vor allem Know-how in sehr wichtigen Bereichen mitbringen würden.

Er entschied sich für Atilla Eskicioglu und Arman Eskicioglu. Die beiden Brüder hatten ihn bereits zuvor die Jahre in vielen Digitalisierungsthemen bei Richtig Sauber unterstützt. Der Betriebswirt Atilla Eskicioglu bringt einerseits Erfahrungen über modernste Online Marketing Strategien. Bietet auf der anderen Seite durch seine Anteile an der Softwarelösung Mendato tiefes Verständnis über die digitale Abwicklung von Aufträgen und solcher Themenbausteine.

Arman Eskicioglu hingegen hat seinen Schwerpunkt im systematischen Vertrieb. Dies umfasst auf der einen Seite zielführende Verkaufspsychologie, als auch auf der anderen Seite das Abbilden von Vertriebsprozessen durch maßgeschneiderte CRM-Lösungen. Wodurch alle Abläufe von der Anfragengewinnung bis zum Abschluss maximal automatisiert und für höchste Quoten optimiert werden.

Gemeinsam bringen Sie den perfekten Mix aus Know-how in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Auftragsabwicklung mit höchster Digitalisierung. Die nächsten zwei Jahre verbrachten sie an der Ausarbeitung der EMR-Strategie und testeten diese an dutzenden Gebäudereinigern aus verschiedenen Regionen in verschiedenen Phasen.

In 2019 veröffentlichten sie die “EMR-Strategie” und zeigten im ersten Jahr über 100 Gebäudereinigern, wie sie eine erfolgreiche Vertriebsmaschine bei sich installieren.

EMR Aufstieg zum Marktführer in der Gebäudereinigung

Heute sind Umut Yalcin und sein Team von 20 Mitarbeitern die Marktführer und Vorreiter im deutschsprachigen Raum was die Themen Kundengewinnung, Personal und Auftragsabwicklung in Gebäudereinigungen angeht,

Ihre Kunden erzielen nach intensiver Zusammenarbeit und Umsetzung ihrer Strategien konstant 6- bis sogar 7-stellige Monatsumsätze.

Vision und Mission von EMR

Laut dem EMR Team ist der Markt in der Gebäudereinigung viel zu unfair verteilt.
Die Großen nehmen sich knapp 80% vom Kuchen und andere müssen sich durchboxen.
Zudem ist die Qualität auf allen Ebenen unter dem Potenzial. Viele Gebäudereinigungen arbeiten mit veralteten Systemen und es entsteht immer mehr Unzufriedenheit beim Kunden.

Deswegen hat es sich EMR als Mission gesetzt den gesamten Markt zu durchmischen. Eine Art "neue Generation" entstehen zu lassen, bei der Geschäftsinhaber, die dieser Bewegung folgen persönliche Erfüllung finden. Sowie dafür gesorgt wird, dass jeder Kunde, jeder Auftrag, jeder Mitarbeiter und jeder in der Verbundenheitskette höchste Zufriedenheit erfährt.
Das alles mit unserem Gemeinsamen Streben nach purer Exzellenz - weil wir Menschen sind.