Ohne Referenzen erfolgreich als Gebäudereiniger – so geht’s!


Was passiert, wenn der Kunde dich nach Referenzen fragt, und du doch gar keine hast, weil du mit deiner Gebäudereinigung nach ganz am Anfang stehst? In diesem Blogbeitrag erfährst du, wie du die Kunden auch ohne Referenzen überzeugen kannst

Am Markt behaupten ohne Referenzen?

Du hast mir die Frage gestellt, ob du dich mit deiner Firma am Markt überhaupt behaupten kannst, obwohl du noch keine Referenzen hast. Klar, wenn du noch keine Referenzen hast, kann es einerseits schwer werden, wenn der Kunde danach fragt . Allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, dass in 97 % der Fälle der Kunde nicht nach Referenzen fragt. Gerade wenn du mit deiner Firma noch am Anfang stehst, sprichst du eher kleinere Kunden an, da du ja noch Erfahrung sammeln möchtest. In dieser Phase sind das meist Kleinkunden wie Büros, Arztpraxen usw. die du als Kunde ansprichst und diese Kunden verlangen meist keine Referenzen. Daher musst du dir keine Gedanken machen und dir nicht den Kopf darüber zerbrechen, dass du keine Referenzen vorzuweisen hast. Diese Annahme bzw. der Dialog in deinem Kopf kann dich so blockieren, dass du ins Gespräch gehst mit dem Hintergedanken, was passieren könnte, wenn der Kunde Referenzen verlangt und dich gar nicht auf das Wesentliche bzw. den Kunden konzentrieren kannst. Dies hat eine Unsicherheit zur Folge, die beim Kunden ganz sicher nicht gut ankommt. Trete sicher beim Kunden auf, auch wenn du keine Referenzen hast.

Frage mich!

Solltest du ähnliche oder andere Fragen haben, schreibe mir das in den Kommentaren, ich werde dir immer wieder Antworten auf deine Fragen geben. Auch in den nächsten Videos beantworte ich immer wieder Fragen, die auch auch außerhalb von YouTube gestellt bekomme. Ich möchte euch dabei helfen, dass ihr eure Gebäudereinigung, eure Persönlichkeit entsprechend aufbauen könnt und mit eurer Firma voran kommt.

Und wenn der Kunde doch Referenzen will … ?

Denkt daran, Referenzen sind sehr gut und auch sehr wichtig, sie helfen dir, eine bestimmte Zielgruppe von Kunden zu erreichen. Namhafte Kunden fragen schon mal gerne und möchten wissen, welche Supermärkte du reinigst, mit welchen Hotels du schon Erfahrungen hast, das kommt immer mal wieder vor. Du kannst dann offen und ehrlich sagen, dass du noch keine Referenzen hast. Wenn du dem Kunden sympathisch bist und er merkt, dass du ehrlich bist und wahrheitsgemäß antwortest, dass du in den Branchen noch keine Referenzen vorweisen kannst, aber Erfahrung hast im Reinigen von Büros, Treppenhäusern und Privathaushalten, kommt das gut an. Wenn du mehrere Sachen aufzählst, zeigt das dem Kunden, dass du eine gewissen Erfahrung schon mitbringst, auch wenn es nur kleinere Objekte sind, die du bisher betreust. Die Erfahrung ist dann trotzdem vorhanden. Was ist der Unterschied bei der Reinigung zwischen Büro oder Treppenhaus und einem Restaurant? Im Restaurant sind andere wichtige Punkte zu beachten, als z. B. in einem Büro. Für den Kunden spielt aber auch die Zuverlässigkeit eine große Rolle, und damit kannst du punkten. Du kannst dem Kunden sagen, dass er immer einen Ansprechpartner hat, dass du immer vor Ort bist, immer für ihn das bist, dass er dich jederzeit anrufen kann und dass du dich auf die Zusammenarbeit freust und du letztendlich genug Erfahrung mitbringst, um in seinem Restaurant eine super Reinigung zu gewährleisten. Auch auf diese Art und Weise kannst du deine Stärken aufzeigen, auch ohne Referenzen.

Weiterbildung bringt Sicherheit

Wenn es allerdings um das Gesundheitswesen geht, z. B. Labore, Praxen usw., um desinfizierende Reinigung, dann es nochmal spezifischer, da solltest du evtl. eine Schulung oder eine Maßnahme in Betracht ziehen als Weiterbildung. Je mehr du dich weiterbildest, je mehr du lernst – auch hier in meinem Kanal, oder aus Büchern oder anderen Seminaren - um so sicherer wirst du und um so unwichtiger werden einzelne kleine Bausteine wie z. B. Referenzen. Ich habe gerade in meiner Anfangsphase sehr viele Kunden dadurch gewonnen, dass ich einen tollen Draht und eine tolle Beziehung zu den Kunden aufbauen konnte und wurde eher selten nach Referenzen gefragt. Wenn doch, habe ich auch ganz offen und ehrlich gesagt, in welchen Bereichen ich Erfahrung habe. Wenn du authentisch bist und sagst was Sache ist und nicht drum herum redest, kommt das bei den Menschen meiner Erfahrung nach immer gut an.

Wenn du mehr wissen und mehr lernen möchtest über Gebäudereinigung und den Aufbau einer Gebäudereinigung, dann klicke hier:

In diesem Sinne wünsche ich dir viel Erfolg beim Umsetzen.

Bis zum nächsten Mal

Dein Reinigungsguru